Mango-Smoothie mit Feldsalat und veganem Quark

Geschmackstest bestanden! Der Mango-Smoothie hat die besten Chancen mein neuer Lieblings-Smoothie zu werden. Der Feldsalat gibt ihm eine wunderbare Frische und die drei Löffel Quark machen ihn besonders cremig. Außerdem ist er super schnell zubereitet. 

Die Zusammenstellung für den Smoothie habe ich als Tipp von einer lieben Kollegin während meines Praktikums erhalten. Sie hat uns bei jeder Gelegenheit mit einer gesunden Obstmischungen verwöhnt. Der Mango-Smoothie war dabei ihr absoluter Geheimtipp.

Neuheit: Vegane Soja-Alternative zum herkömmlichen Quark für den Mango-Smoothie

Eine kleine Änderung hab ich jedoch vorgenommen. In den Mango-Smoothie meiner Kollegin kamen drei Esslöffel Joghurt. Ich habe auf dem Blog „Healthy Lena“ in der neuen Beitragsform „Monatsfavoriten“ eine kleine Neuheit entdeckt. Unter Lenas Monatsfavoriten März stößt man gleich als erstes auf veganen Quark. Das fand ich sehr interessant. Sojajoghurt sagt mir persönlich nicht immer zu. Den veganen Quark wollte ich dennoch gerne gleich einmal alternativ ausprobieren. Also habe ich die Augen offen gehalten und bin im Kühlregal gleich auf einen Mango-Soja-Quark von alpro gestoßen. Der passte einfach ideal zu dem geplanten Mango-Smoothie und landetet daher probt im Einkaufswagen. Zu Hause angekommen habe ich es mir nicht nehmen lassen den veganen Quark gleich zu probieren. Ich musste wirklich aufpassen, dass noch drei Esslöffel übrig bleiben. Sehr zu empfehlen!

Mango-Smoothie-veganer-Quark-vegan-grüner-Smotthie-Feldsalat-Joghurt-vegetarisch-Rezept-Foodblog-subvoyage-Zutaten-Banane-Orange

Zutaten:

1 Mango

1 Banane

1 Orange

1 Hand voll Feldsalat

3 EL Mango-Soja-Quark

Mango-Smoothie-veganer-Quark-vegan-grüner-Smotthie-Feldsalat-Joghurt-vegetarisch-Rezept-Foodblog-subvoyage-Zutaten-Banane-Orange-Mixer

So geht’s:

  1. Die Mango vom Kern und der Schale lösen.
  2. Die Orange auspressen.
  3. Den Feldsalat waschen.
  4. Alle Zutaten in einen Mixer geben und genießen.

Gibt es etwas einfacheres als Smoothies, dass dennoch so glücklich macht? Ich habe gleich die ganze Ladung verspeist, da sie mir einfach so gut geschmeckt hat. Eine Freundin hat sich gleich einen eigenen Mango-Smoothie für Montag nach unserer gemeinsamen Sporteinheit gewünscht. Ich freu mich schon auf Montag!

Mango-Smoothie-veganer-Quark-vegan-grüner-Smotthie-Feldsalat-Joghurt-vegetarisch-Rezept-Foodblog-subvoyage-Glas

Grüne Smoothies samt Joghurt und Quark – was mögt ihr am liebsten?

Mögt ihr Feldsalat im Smoothie? Lasst ihr es gerne noch grüner werden und greift zum Beispiel zum Grünkohl? Für mich war Joghurt beziehungsweise der Quark im Smoothie ganz neu. Ich bin definitiv überzeugt und werde sicherlich noch die ein oder Quark-Smoothie-Kombination ausprobieren.

Kategorie Rezept
Anna

Ich bin Anna. Ein leidenschaftlicher, kreativer Mensch. Ich bin stolze Öko-Tante und vergesse dennoch gelegentlich hinter mir das Licht auszumachen. Nicht ein Einzelner muss alles perfekt machen. Lasst uns zusammen daran arbeiten, die Welt wieder ein Stück grüner zu machen!

4 Kommentare

  1. Pingback: Grüner Smoothie – eine wahre Vitaminbombe mit Spinat

  2. Pingback: Veganer Käsekuchen mit Holunderblütensirup

  3. Pingback: Grapefruit-Smoothie: eine pinke Köstlichkeit!

  4. Vielen Dank fürs Verlinken 😉 Freut mich, dass du den Quark auch so mochtest.Das Rezept werde ich auf jeden Fall mal probieren. Klingt super lecker 🙂

    Liebe Grüße
    Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.