Geklickt: Gern gelesene, nachhaltige Blogartikel aus dem Januar

Durch das Web surfen, inspirierende Bilder durchstöbern, spannende nachhaltige Blogartikel lesen. Das ist eine Beschäftigung, bei der ich in andere Welten abtauche und gerne schon einmal die Zeit vergesse. Ich lerne unheimlich gerne Neues und sauge Informationen förmlich auf. 

Auf unserem Facebook-Kanal findet ihr gleich mehrfach die Woche nachhaltige Blogartikel von anderen großartigen Bloggern, die wir gerne gelesen haben, die einen Mehrwert bieten und wir daher unbedingt mit euch teilen möchten. Zum Monatswechsel gibt es nicht nur ein neues Februar-Wallpaper auf subvoyage, in diesem Artikel widme ich gleich 5 solcher nachhaltigen Blogartikel aus der vergangenen Zeit ein wenig mehr Aufmerksamkeit und hoffe, dass auch für euch etwas spannendes dabei ist.

#1 nachhaltige Blogartikel – Kunstkinder Magazin: Die vegane Blogger-Fashion-Week

Im Januar war sie gerade unter Bloggern ein großes Thema: Die Fashion Week in Berlin. Viel Trubel, etliche neue Modekreationen, hoher Konsum. Das ist nicht unbedingt Jedermanns Sache. Dass es aber auch anders geht, haben 7 tolle Blogger gezeigt. Sie haben sich zusammengetan und mit 7 einzelnen Artikeln, einer pro Tag, ihre ganz eigene virtuelle Fashion-Week auf die Beine gestellt. Das besondere: Die Looks bestehen ausschließlich aus veganen Kleidungsstücken.

Lesetipps-nachhaltige-Blogartikel-Blogger-Lesestoff-Linktipp-Nachhaltigkeit-subvoyage-Online-Magazin-Blog-Kunsterkinder-Magazin

Den ersten Tag der veganen Fashion Week hat Anna vom Kunstkinder Magazin mit ihrem lässig schickem Look bestritten. Am Ende des Artikels findet ihr nicht nur Links zu den von Anna getragenen veganen Teilen, sondern noch viele weitere tolle Inspirationen für großartige alternative Mode. Auf dem Blog heylilahey von Mia findet ihr eine tolle Übersicht von allen 7 Looks der veganen Fashion Week.

#2 nachhaltige Blogartikel – myfairladies: Lesetipps zum Thema Slow-Fashion

Alleine schon wegen meines Studiums (Online-Redakteur an der TH Köln) und des Blogs verbringe ich viel Zeit vor dem PC und lese auf dem Bildschirm, wie bereits zu Beginn des Artikels erwähnt, etliche Artikel. So praktisch es auch ist, ab und an muss ein echtes Buch, bei dem man jede einzelne Seite anfassen kann, her.

Lesetipps-nachhaltige-Blogartikel-Blogger-Lesestoff-Linktipp-Nachhaltigkeit-subvoyage-Online-Magazin-Blog-myfairladies

Besonders spannend finde ich Bücher, die nicht nur unterhalten, sondern bei denen man auch gleich noch etwas lernen kann. Beispielsweise über Slow-Fashion. Die Bloggerin Marisa von myfairladies hat in einem Artikel eine Liste mit 3 Büchern zum Thema Slow-Fashion zusammengestellt. Zusätzlich empfiehlt sie zwei Dokumentionen, zum Anschauen ist also auch etwas dabei. Bisher habe ich (leider!) noch keins der Bücher gelesen und auch noch keine der Dokus angeschaut. Das ist jedoch ein Punkt auf meiner To-Do-Liste, der ganz oben steht.

#3 nachhaltige Blogartikel – ekulele: DIY – Hirschbild aus Papierschnipseln

Wie einige von euch vielleicht schon mitbekommen haben, bin ich am Wochenende von Köln nach Münster umgezogen und verbringe hier (mindestens) das nächste halbe Jahr für ein Praktikum. Da ich zu meinem Freund in die Wohnung gezogen bin, spielt für mich nun das Thema Umdekorieren mal wieder eine große Rolle. Statt diverse Dekoartikel zu kaufen, möchte dieses Mal vieles selbst machen.

Lesetipps-nachhaltige-Blogartikel-Blogger-Lesestoff-Linktipp-Nachhaltigkeit-subvoyage-Online-Magazin-Blog-ekulele

Im Web gibt es dutzende Inspirationen für DIYs oder auch Upcycling-Ideen. Besonders gut gefallen mir die Projekte, die schnell und unkompliziert umsetzbar sind und dennoch eine große Wirkung erzielen. Das Hirschbild aus Papierschnipseln auf dem Blog ekulele ist dafür ein tolles Beispiel wie ich finde.  Ein großartiges DIY-Bild, an das ich mich in den nächsten Tagen definitiv einmal versuchen werde.

#4 nachhaltige Blogartikel – Under The Walnuttree: Bloggerevent in Österreich

Der nächste Artikel ist ein Artikel, der als Artikel selbst gar nicht all zu viel Mehrwert bietet. Was mich aber an der gesamten Website fasziniert ist das Konzept, das dahinter steckt. Die Website „Under the Walnuttree“ dient als Plattform für das gleichnamige Event, das drei junge Bloggerinnen aus Salzburg auf die Beine gestellt haben. Ich finde es bemerkenswert, was man mit gemeinsamen Kräften und durch das Internet heutzutage alles realisieren kann.

Lesetipps-nachhaltige-Blogartikel-Blogger-Lesestoff-Linktipp-Nachhaltigkeit-subvoyage-Online-Magazin-Blog-Under-The-Waltnuttree

Das Event UTWT ist eine Veranstaltung für alle diejenigen, die einen gesunden Lebensstil führen oder aber in Zukunft führen möchten. Aktuell sind 3 Termine für die Veranstaltung angesetzt, die Auftaktveranstaltung wird am 17. April am Mondsee in Österreich stattfinden. Euch erwarten gemeinsame Yoga-Einheiten, Koch-Workshops und noch vieles mehr. Wäre der Mondsee nicht so weit entfernt von Münster, wäre ich sofort dabei. Vielleicht liegt die Location für einige unter euch besser.

#5 nachhaltige Blogartikel – Justine kept calm & went vegan: 6 Monats-Favoriten

Zum Abschluss gibt es nun einen Favoriten-Artikel im Favoriten-Artikel. Ihr könnt also gleich weiterstöbern. Ich lese die Artikel auf dem Blog „Justine kept calm and went vegan“ regelmäßig und das schon eine ganz Weile – ihr findet den Blog daher übrigens auch in dem nachhaltigen Adventskalender auf subvoyage, in dem ich jeden Tag im Dezember einen anderen grünen Blog vorgestellt habe. Justines monatliche Favoriten gefallen mir besonders gut, da ich dort bereits viele neue Dinge entdecken konnte.

Lesetipps-nachhaltige-Blogartikel-Blogger-Lesestoff-Linktipp-Nachhaltigkeit-subvoyage-Online-Magazin-Blog-Under-Justine-kept-calm-and-went-vegan

Diesen Monat hat Justine bereits zum 5. Mal ihre Montas-Favoriten vorgestellt. Auch im Januar waren mal wieder faire Label dabei, die ich zuvor noch nicht kannte. Justine ist was das angeht sowieso eine super „Quelle“. Seit kurzem findet ihr auf ihrem Blog eine großartige Übersicht mit 209 Tipps rund um’s grüne Leben. Darunter sind viele faire Labels aber auch diverse grüne Blogs zu finden.

Nachhaltige Blogartikel: Und wo sucht ihr nach Inspirationen?

Habt ihr spezielle Quellen, die ihr immer wieder aufsucht, wenn ihr Inspiration benötigt? Kanntet ihr einige der Blogs vielleicht schon? Gibt es eventuell Events im Westen Deutschlands, die mit UTWT vergleichbar sind? Ich freue mich über eure Antworten in den Kommentaren 🙂

16 Kommentare

  1. Pingback: Geklickt: Blog-Neuentdeckungen und inspirierende Lesetipps

  2. Pingback: Geklickt: Gern gelesene, nachhaltige Blogartikel

  3. Eine tolle Inspiration! Du Kunstkinder und Justine lese ich auch immer fleissig und die anderen werden nun öfters in meine Lektüre eingebaut.
    Liebst, Bina

    • Hallo Bina,

      freut mich, dass ich dir ein wenig neuen Lesestoff zeigen konnte 🙂

      Ganz liebe Grüße,

      Julia

  4. Ein sehr schöner und inspirierender Beitrag! Es freut mich sehr, dass ekulele erwähnt wurde 🙂 Die „Schnipselbilder“ sind nach wie vor mein liebstes DIY – so schön einfach 😉

    Hach…ich bin einfach froh, euren Blog so „gefunden“ zu haben!!!! Ganz toll!!!

    Herzliche Grüße, Frauke

    • Hallo Frauke,

      sehr gerne! Das kann ich nur zu gut nachvollziehen – genau aus dem Grund mag ich das DIY auch so gerne 🙂 Na da sag ich doch „herzlich willkommen bei subvoyage“ 🙂

      Ganz liebe Grüße,

      Julia

  5. Liebe Julia,
    vielen Dank für deine lieben Worte zu UTWT – das freut uns sehr. Vielleicht klappt es ja doch bei einem der Events, dass du mit dabei sein kannst. Wär toll dich einmal persönlich kennenzulernen <3

    Liebe Grüße
    Kathie

    • Hallo Kathie,

      Anfang Juni sind Anna und ich für SATC in Salzburg. Schade, dass euer Event nicht gleich am Montag ist, den Tag wären wir definitiv noch geblieben 🙂 Vielleicht klappt es trotzdem noch, würde mich überaus freuen! 🙂

      Ganz liebe Grüße,

      Julia

    • Hallo Mari,

      das hier ist natürlich bloß eine ganz kleine Auswahl einzelner Blogartikel. Schau doch einmal im Adventskalender vorbei, dort habe ich jeden Tag einen anderen grünen Blogger vorgestellt. Da ist der Blog DariaDaria natürlich auch vertreten. Hier geht es zum subvoyage-Adventskalender: 24 grüne Blogger

      Liebste Grüße,

      Julia

  6. Was für eine schöne Seite habt ihr da! Ich bin ab jetzt definitiv öfter hier, was für tolle Tips! „Under the Walnuttree“ klingt wirklich fabelhaft, für mich leider auch ein bißchen weit, aber ich liebe das Konzept. Bin gespannt, was ich hier noch alles entdecken werde! Liebe Grüße! Kea

    • Vielen vielen Dank für die lieben Worte und herzlich willkommen als subvoyage-Leserin Kea! 🙂

  7. Danke für die Erwähnung und die Komplimente! 🙂 Eure Artikel sind immer so wunderbar übersichtlich gestaltet, das ist richtig angenehm zum lesen. Die Vegan Fashion Week war echt klasse!

    Ganz liebe Grüße aus Wien, Justine

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *