Halskette

39,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Jede nachhaltige Halskette „Gertrud“ ist ein wahres Unikat, da sie und ihre Schwestern allesamt von Hand und aus upgecycelten Materialien hergestellt werden. Die Messing-Kette schimmert in einem tollen Goldton.

Vorrätig

Artikelnummer: 02-004-1017-01 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , ,

Beschreibung

Produziert wird die nachhaltige Halskette „Gertrud“ von Steffi und Julia, den beiden Mädels hinter dem Label „fremdformat“ mit Sitz in Heidelberg. Für all ihre Produkte verwenden sie hauptsächlich industrielle Materialien, welche als Reste in der metallverarbeitenden Industrie anfallen. Dadurch entstehen Unikate mit einzigartigem Charakter. Die liebe „Gertrud“ ist somit eine wahre Upcycling-Halskette.

Nachhaltige Halskette aus Messing – Was zeichnet das Material aus?

Die Kette wurde aus Messing gefertigt. Messing dunkelt mit der Zeit auf natürlichem Weg nach. Der Goldton wird sich also noch ein wenig verändern. Der Kontakt mit Wasser und anderen Flüssigkeiten (Cremes, Parfums, …) beschleunigt den Prozess des Nachdunkelns. Daher sollte vermieden werden mit der Halskette zu duschen oder Sport zu betreiben. Das Badezimmer ist zudem aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit nicht der beste Ort zum lagern. Gefällt die dunklere Färbung nicht, kann die Kette mit Hilfe eines Tuchs und Poliermittel wieder aufgehellt werden.

Auf dem Blog haben wir euch die nachhaltige Halskette „Gertrud“ bereits in einem Fair Fashion Outfit-Post vorgestellt. Dort findet ihr noch weitere Fotos von der Kette und könnt euch anschauen wie wir sie im Alltag am liebsten kombinieren.

Geliefert wird die Halskette in einem kleinen Pappkarton – sie kommt also zu 100% plastikfrei daher.

Zusätzliche Information

Material

Messing

Länge

etwa 68 cm

Marke

fremdformat

Hergestellt in

Deutschland, Heidelberg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Halskette”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.