Second Hand Läden in Kopenhagen – Ein Fashion Guide

materiDie Meeresbriese in der Nase, den grünen Vibe in den Adern – was will man mehr? Kopenhagen, du hast mein Herz erobert! Das gilt nicht nur für die all die Second Hand Läden in Kopenhagen, die euch euch vorstelle, sondern für das große Ganze der Großstadt im Norden.

Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage malerischer Hafen

Kopenhagen – eine grüne, nachhaltige Stadt mit hoher Lebensqualität. Bis zum nächsten Park ist es nie weit. Nachhaltiges Bauen und nachhaltige Unternehmensstrukturen sind längst zum Standart geworden. Einer von zehn Lebensmitteleinkäufen in Kopenhagen verkauft ausschließlich Bio-Lebensmittel. Damit ist Kopenhagen führend im weltweiten Vergleich. Vor allem in Cafés und Restaurants gibt es eine riesige Auswahl an Bio-Produkten. Kopenhagen geht mit großen Schritten seinem übergeordneten Ziel entgegen: eine klimaneutrale Stadt werden.

Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage über den Dächern

Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage bei Nacht

Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage eine romatische Stadt

Bis 2050 soll die Energieversorgung der privaten Haushalte komplett auf Windkraft, Erdgas und Biomasse umgestellt werden. An machen Tagen schafft es Dänemark schon heute mehr als 100% seines Energiebedarfs mit Windkraft zu decken. In Kopenhagen gehört Fahrrad fahren zum Lifestyle dazu. In der dänischen Hauptstadt gibt es mehr Fahrräder als Autos. Kopenhagen gilt als die Fahrradstadt schlecht hin.

Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage-Statd am Wasser

Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage Grünfläschen

Ich muss gestehen, Fahrrad bin ich nicht gefahren, als ich in Kopenhagen war. Das werde ich bei meinem nächsten Besuch nachholen! Ich bin dafür so gut wie immer zu Fuß gegangen. Von Park zu Park. Vom Hafen zum Museum. Vom Café ins Theater. Es gibt so viele unzählige schöne Ecken. Mein Lieblingsort? Es ist so schwierig sich zu entscheiden. Im Winter ist es vermutlich der Tivoli, ein Freizeitpark mitten im Zentrum der Stadt. Zur Weihnachtszeit ist dieser Park unfassbar schön geschmückt. Um alle möglichen Pflanzen und Gegenstände wurden Lichterketten drumgewickelt. Auch um die Weiden an der kleinen Wasserparkanlage. Um jeden einzelnen noch so dünnen Ast wurde eine Lichterkette gewickelt. So entsteht aus der gesamten Krone eine riesige Wolke aus Lichterketten. Alleine dafür lohnt sich ein Besuch.

Schlemmen in Kopenhagen – der vegane Himmel

Natürlich kann ich als „Futter-Tante“ nicht eine Artikel schreiben, ohne euch nicht wenigstens einen Tipp zu geben, wo ihr hingehen solltet zum Schlemmen. Diese Entscheidung fällt um einiges leichter – ihr dürft auf keine Fall verpassen zu The Organic Boho zu gehen! Bei The Organic Boho warten unfassbar leckere Wraps, Burger, Säfte aber auch Snacks wie etwa Engery-Balls auf euch. Gesund, vegan und möglichst ohne Lebensmittelverschwendung – future friendly food eben.

Restaurant-Tipp Kopenhagen

Restaurant: The Organic Boho
Website: www.theorganicboho.com
Adresse: Gothersgade 5, 1123 Copenhagen, Dänemark

Second Hand Läden in Kopenhagen

Eine ganz wichtige Komponente, was Skandinavien angeht, habe ich jedoch noch nicht angesprochen – das Design. Natürliche Materialien, klare Formen, hell und freundlich. Ich bin ganz verliebt in diesen leichten, eleganten Style. Um so mehr schmolz ich dahin, als ich die Vielzahl von gut sortierten Second Hand Läden in Kopenhagen entdeckte.

Ich habe euch einen kleinen Fashion Travel Guide zusammen gestellt mit den Second Hand Läden, die mir am besten gefallen haben. Sie liegen alle sehr nah beieinander im Zentrum und sind fußläufig zu erreichen. Möchtet ihr alle Läden ablaufen, dann wählt am besten die Reihenfolge, wie sie hier aufgelistet sind. Eigene sich perfekt für eine gemütliche Bummelrunde. Die meisten Second Hand Läden in Kopenhagen haben von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Second Hand Laden Nr.1: STUDIO TRAVEL

Second Hand Läden in Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage secondhand store

Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage secondhand

STUDIO TRAVEL

Website: www.facebook.com/studiotravelstore
Adresse: Hyskenstræde 8, 1207 Kopenhagen, Dänemark

Second Hand Laden Nr.2: TIME’S UP VINTAGE

Second Hand Läden in Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage Fundgrube

TIME’S UP VINTAGE

Website: www.timesupshop.com
Adresse: Krystalgade 4, 1172 Kopenhagen, Dänemark

Second Hand Laden Nr.3: OSV Secondhand

Second Hand Läden in Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage secondhand shop minimalistisch

Second Hand Läden in Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage stylisch

Second Hand Läden in Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage

OSV Secondhand

Website: www.o-s-v.dk
Adresse: Peder Hvitfeldts Stræde 4, 1173 Kopenhagen, Dänemark

Second Hand Laden Nr.4: Liafi Studio

Second Hand Läden in Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage gut sortierter secondhand store

Second Hand Läden in Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage gebrauchte Kleidung

Liafi Studio

Website: www.liafistudio.com
Adresse: Studiestræde 18, 1455 Kopenhagen, Dänemark

Second Hand Laden Nr.5: Carmen Copenhagen

Second Hand Läden in Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage carmen

Second Hand Läden in Kopenhagen-slow-fashion-travle-guide-subvoyage schatzkiste

Carmen Copenhagen

Google Maps: Standort Carmen Copenhagen
Adresse: Larsbjørnsstræde 7, 1454 Kopenhagen, Dänemark

3 Kommentare

  1. Pingback: Fair Fashion für Männer mit ARMEDANGELS + FUNKTION SCHNITT

  2. Kopenhagen ist echt so schön! 🙂 Als wir dort waren, sind wir auch fast alles mit zu Fuß gelaufen; war sehr gut machbar. Mit dem Fahrrad ist es sicher auch schön. Leider war’s bei uns sehr frisch, obwohl wir im August da waren. Aber ansonsten würde ich jederzeit wieder hin.

    Schöne Grüße
    Petra von http://www.anothercopycat.com

    PS: Haben dir die Tipps, die ich dir auf Insta gegeben habe, etwas geholfen? 🙂

    • Anna

      Es ist wunderschön! Ja, deinen Artikel habe ich vorher sorgfältig studiert. Ich hatte aber zu dem auch noch das glückliche Vergnügen mit einem Einheimischen dort unterwegs zu sein. Es gibt wohl keinen unschlagbareren City-Guide 😛 Wir waren am Meer, haben die Meerjungfrau ignoriert und sind natürlich am Nyhavn entlang spaziert 🙂

      Ganz liebe Grüße zurück,
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.