Werbung: 3 Minuten Alltags-Make-Up mit 100% Naturkosmetik

Morgens im Bad muss es oft schnell gehen. Und doch möchte ich mir ganz bewusst Zeit für mich nehmen. Mit meinem 3 Minuten Alltags-Make-Up fühle ich mich einfach wohl. Schon seit Jahren greife ich beim Schminken auf 100% Naturkosmetik zurück. Welche Produkte nicht nur funktionieren, sondern auch gut für meine Haut sind, zeige ich euch in diesem Artikel.


Nicht jeden Tag schminke ich mich. Nur dann, wenn ich Lust drauf habe und mich damit einfach wohl fühle. Ich arbeite im Home Office. Doch für Spaziergänge & Ausflüge mit meiner Tochter oder auch das Einkaufen, verlasse ich mehrfach täglich die Wohnung. Nicht selten ungeschminkt. Ich schminke mich nicht für andere, nur für mich.

Wenn’s ans Schminken geht, mache ich mir oft zunächst einen Kaffee. Den trinke ich gerne ganz entspannt nebenbei. Meine Make-Up-Routine wird so zu einem kleinen Spa-Erlebnis im Alltag. Damit ihr seht, welche Produkte ich wie verwende, habe ich euch mein 3 Minuten Alltags-Make-Up abgefilmt.

Diese Produkte verwende ich für mein Alltags-Make-Up

Diese Hilfswerkzeuge nutze ich für mein Alltags-Make-Up

Im Grunde seht ihr hier den gesamten Inhalt meiner Schminktasche. Mein 3 Minuten Alltags-Make-Up ist nämlich nicht nur mein Alltagslook, sondern mein Look für alle Anlässe. Weitere Produkte wie Lidschatten & Co verwende ich nicht. Auch was die Schminke angeht, bin ich eben recht minimalistisch unterwegs. Umso glücklicher bin ich treue Begleiter gefunden zu haben wie flüssige Foundation, die ich nun seit etwa 1,5 Jahren verwende.

Pflegen und schminken mit den neuen lavera colour cosmetics

Meine gesamte Jugend habe ich mich wild durch die Make-Up-Produkte der Drogerieläden getestet. Kaum ein Produkt habe ich nachgekauft, stets musste etwas neues her. Den Inhaltsstoffen habe ich dabei keines Blickes gewürdigt. “Sieht gut aus + ist bezahlbar” waren die beiden alleinigen ausschlaggebenden Kaufkriterien. Dabei kommen Make-Up-Produkte nahezu täglich mit unserer Haut in Kontakt, und das über viele Stunden hinweg. Darum setze ich beim Make-Up mittlerweile nicht nur auf 100% natürliche, sondern gleichzeitig auch pflegende Inhaltsstoffe.

Mit den neuen lavera colour cosmetics kann ich Pflegen und Schminken nun in einem Schritt vereinen. Die Teint-Produkte kommen mit Q10 Wirkstoffkomplex daher, welcher für eine geschmeidig zarte Haut sorgt. Am Morgen reinige ich meine Haut mit Wasser und einer milden Gesichtsseife. Mit einem leichten Gesichtsöl bereite ich meine Haut auf das Make-Up vor. Der Rest der Pflege folgt durch die colour cosmetics Produkte.

Reichhaltige Inhaltsstoffe: Kakaobutter, Mandelöl, Sheabutter & Co

In erster Linie verleiht eine Foundation ein ebenmäßiges Hautbild und kaschiert Unreinheiten. Doch warum sollte solch ein kosmetisches Produkte durch reichhaltige Inhaltsstoffe wie Kakaobutter, Mandelöl und Sheabutter nicht zugleich auch pflegen? Bei einem Produkt, das ich im gesamten Gesicht auftrage, mehr als sinnvoll. Auf der lavera colour cosmetics Infoseite findet ihr interessante Fakten zu den wertvollen Inhaltsstoffen von Foundation & Co. Meine drei liebsten Inhaltsstoffe möchte euch an dieser Stelle ein wenig näher vorstellen.

Kakaobutter. Die zartschmelzende Kakaobutter zieht leicht ein, wirkt rückfettend und schützt die Haut so. Dank den erhaltenen essentiellen Fettsäuren pflegt Kakaobutter die Haut und lässt sie angenehm weich werden. Zudem enthält sie Coffeine, die sanft die Mikrozirkulation anregen.

Mandelöl. Das reichhaltige Nuss-Öl enthält zahlreiche Spurenelemente von Zink über Kupfer bis hin zu Kalium. Mandelöl schenkt der Haut ausgewogene Feuchtigkeit, macht sie geschmeidig und schützt sie. Das Öl ist für alle Hauttypen geeignet, besonders wirksam jedoch bei trockener empfindlicher und spröder Haut.

Sheabutter. Der Sheabutter wird eine heilende Wirkung nachgesagt. Die “Butter” der afrikanischen Frucht legt sich schützend in einem dünnen Film auf die Haut und unterstützt so den Erhalt des Säureschutzmantels der Haut. Gleichzeitig verhindert sie so Feuchtigkeitsverlust.

Was hat es mit dem Q10 Wirkstoffkomplex auf sich?

Das Coenzym Q10 ist ein natürlicher Anti-Aging-Wirkstoff und er ist euch in dem Zusammenhang im Kosmetikbereich vielleicht schon das ein oder andere Mal begegnet. Doch warum sind die lavera colour cosmetic Produkten nun mit einem Q10 Wirkstoffkomplex angereichert? Q10 ist viel mehr als ein simples Anti-Falten-Mittel!

3 Minuten Alltags-Make-Up lavera colour cosmetic vegane Naturkosmetik schminken Julia Zohren subvoyage Blog nachhaltigkeit
3 Minuten Alltags-Make-Up lavera colour cosmetic vegane Naturkosmetik schminken Julia Zohren subvoyage Blog nachhaltigkeit

Q10 bietet einen effektiven Hautzellschutz. Das Enzym stimuliert die Regeneration von Hautzellen und verleiht ihnen so neue Energie. Es inaktiviert aggressive Sauerstoffverbindungen – so genannte “Radikale”. Die Haut kann sich dadurch besser regenerieren. Kurz gesagt: Q10 stärkt das natürliche Schutzschild der Haut.

Warum eine flüssige Foundation?

Mouse, kompaktes Make-Up, Puder-Foundation – ich habe schon so einiges ausgetestet. Und war oft sehr enttäuscht, gar völlig unzufrieden mit dem Ergebnis. Mal zu fleckig, mal total unnatürlich. Mein Alltagsheld mittlerweile: die flüssige Foundation.

3 Minuten Alltags-Make-Up lavera colour cosmetic vegane Naturkosmetik schminken Julia Zohren subvoyage Blog nachhaltigkeit
3 Minuten Alltags-Make-Up lavera colour cosmetic vegane Naturkosmetik schminken Julia Zohren subvoyage Blog nachhaltigkeit
3 Minuten Alltags-Make-Up lavera colour cosmetic vegane Naturkosmetik schminken Julia Zohren subvoyage Blog nachhaltigkeit

Die Soft Liquide Foundation von lavera ist leicht und angenehm auf der Haut. Mit dieser Basis lässt sich auch ein hitziger Tag gut überstehen. Mit Hilfe eines Foundation-Pinsel lässt sich die Foundation ganz easy ohne Ränder & Co auftragen. Sie schmiegt sich nahezu wie eine zweite Haut an das Gesicht an.

Den Puder je nach Hauttyp richtig auftragen

Das 3 Minuten Alltags-Make-Up nachzuschminken ist kein Hexenwerk. Und dennoch gibt es ein paar kleine Kniffe, die euch das Auftragen der Produkte erleichtern und das Tragen des Looks zudem angenehmer machen. Zum Puder habe ich gleich zwei Tipps für euch. Tipp 1: bei trockener Haut sollte der Puder nur in der T-Zone aufgetragen werden. Bei fettiger oder Mischhaut kann der Puder hingegen im gesamten Gesicht getragen werden.

3 Minuten Alltags-Make-Up lavera colour cosmetic vegane Naturkosmetik schminken Julia Zohren subvoyage Blog nachhaltigkeit

Tipp 2: tragt den Puder mit einem Puderpinsel auf. So ist das Finish um einiges natürlicher. Nehmt ein wenig von dem Produkt mit dem Pinsel auf, klopft den Pinselkopf jedoch vor der Anwendung nochmals ein wenig über der Puderdose aus. So gelangt nicht zu viel auf einmal von dem Produkt im Gesicht. Mehr geht später immer noch.

Cover Stick? Mein Retter!

Noch so eine kleine Schmink-Jugendsünde: früher habe ich Concealer für die Augenpartien und gleichzeitig zum Abdecken von Hautunreinheiten verwendet. Ein Produkt für beides, wie praktisch – so mein Gedanke. Dass das so gar nicht praktisch ist, sondern meine Hautunreinheiten sogar verschlimmert, ist mir erst vor kurzem bewusst geworden.

Ein Concealer ist ein reichhaltiges Produkt, das die empfindliche Haut unter den Augen pflegt. Enthalten ist genau das Gegenteil von dem, was bei Hautunreinheiten hilft. Die Inhaltsstoffe des Concealers nähren sie sogar förmlich. Anders ist das beim Cover & Care Stick. Dieser enthält Bio Hamamelis, welcher Entzündung vorbeugen kann.

Wimperntusche, Rouge & Lippenstift für den Frische-Kick

Die erste Hälfte der Produktliste meines 3 Minuten Alltags-Make-Ups sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild. Die zweite Hälfte verleiht dem Gesicht ein wenig natürliche Frische. Für mich ganz entscheidend für den Wohlfühlfaktor. Meine drei Helfer dabei: Wimperntusche, Rouge und Lippenstift.

3 Minuten Alltags-Make-Up lavera colour cosmetic vegane Naturkosmetik schminken Julia Zohren subvoyage Blog nachhaltigkeit
3 Minuten Alltags-Make-Up lavera colour cosmetic vegane Naturkosmetik schminken Julia Zohren subvoyage Blog nachhaltigkeit
3 Minuten Alltags-Make-Up lavera colour cosmetic vegane Naturkosmetik schminken Julia Zohren subvoyage Blog nachhaltigkeit
3 Minuten Alltags-Make-Up lavera colour cosmetic vegane Naturkosmetik schminken Julia Zohren subvoyage Blog nachhaltigkeit

Das Ergebnis nach dem Auftragen der Wimperntusche ist beeindruckend – hier habe ich lange gebraucht um das richtige Naturkosmetik-Produkt für mich zu finden. Das Rouge-Mouse lässt sich ganz easy mit den Fingern auf den Wangenknochen auftragen. Der natürliche und dezente Lippenstift pflegt die Lippen Dank Q10 Wirkstoffkomplex langanhaltend.

Auf welches Produkt möchtest du nicht verzichten?

Schminkst du dich jeden Tag? Wie lange brauchst du, um deinen Alltags-Look zu schminken? Auf welches Produkt möchtest du dabei keinesfalls verzichten? Bei mir ist es der Puder, da dieser meine Mischhaut auf ganz natürliche Weise mattiert. Ich freue mich auf den Austausch mit euch in den Kommentaren zum Thema Schminken mit Naturkosmetik 🙂

0 Kommentare zu “Werbung: 3 Minuten Alltags-Make-Up mit 100% Naturkosmetik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.