Lesetipps: Achtsamkeit im Alltag

Achtsamkeit im Alltag – was bedeutet das eigentlich genau? Es gibt so viele unterschiedliche Interpretationsmöglichkeiten. Einige möchte ich euch in Form von 5 Lesetipps zum Thema Achtsamkeit im Artikel vorstellen.

Im letzten Blogartikel – einem kostenlosen Wallpaper zum Downloaden – habe ich es bereits anklicken lassen: Ich möchte dem Thema Achtsamkeit auf dem Blog in Zukunft mehr Beachtung schenken. Den Anfang mache ich nun mit einer Auswahl meiner aktuellen Artikellieblinge rund um diese Thematik.

#1 Abschalten lernen: Jeden Tag ein bisschen Urlaub

Achtsamkeit im Alltag Entschleunigung Lesetipps Blog subvoyage


“Diese fixe Idee, gerade zu fanatisch immer mehrere Dinge gleichzeitig tun zu wollen, statt sich selbst einen winzig kleinen Moment des Genießens zu erlauben – wann ist die entstanden?” – dieser Frage widmet sich Melina von Vanilla Mind in ihrem Blogartikel rund um’s Abschalten. Eine Frage, die auch mich sehr beschäftigt. Denn auch ich erwische mich immer wieder dabei mich nicht auf eine einzelne Sache konzentrieren zu können. Immer öfter bin ich mit den Gedanken schon beim nächsten Punkt (oder mit den Fingern am Smartphone). Melinas Fazit: “Freizeit ist der Treibstoff, den unser Körper und unsere Psyche brauchen, um stark und gesund zu bleiben.”

#2 Selbstliebe: Was ist das eigentlich?

Achtsamkeit im Alltag Entschleunigung Lesetipps Blog subvoyage


Achtsamkeit und Selbstliebe, das sind für mich zwei Aspekte, die unzertrennlich zusammengehören. Nur wenn ich mit mir selbst im Reinen bin und mich liebe, kann ich bewusst und achtsam handeln. Karina vom Blog FroileinFux war Teil des Fotoshootings “Projekt: Vertrau deinem Herzen – nicht der Waage”. In einem Blogartikel teilt sie ein paar Einblicke hinter die Kulissen des Projekts sowie ihre Gedanken zum Thema Selbstliebe mit euch.

#3 Alltag – Ich liebe dich!

Achtsamkeit im Alltag Entschleunigung Lesetipps Blog subvoyage


Oftmals fiebern wir auf etwas wie eine Reise mit großer Vorfreude hin. Die Zeiten zwischen zwei solcher Reisen sind nicht selten von Stress und womöglich dem Alltagstrott geprägt. Warum ist das so? Schließlich macht “Der Alltag” den größten Teil unseres Lebens aus. Anjas Aufruf lautet daher: “Mach Dir Deinen Alltag schön!”. In ihrem Artikel auf dem Blog “LIA – Leben ins ansteckend” stellt sie 4 spannende Fragen zum Alltag, die jeder einmal ganz ehrlich für sich selbst beantworten sollte.

#4 Beobachten, betrachten & bewundern

Achtsamkeit im Alltag Entschleunigung Lesetipps Blog subvoyage


Oftmals mag der Begriff Achtsamkeit recht abstrakt wirken. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, was achtsames Handeln ausmachen kann und um sich eine ganz eigene Interpretation des Begriffes zu erschaffen, teilt Birgit in ihrem Artikel “3 Achtsamkeitsübungen die Kinder lieben und Eltern helfen zu entspannen”. Diese Übungen funktionieren auch super ohne Kinder!

#5 Die Natur in vollen Zügen genießen

Achtsamkeit im Alltag Entschleunigung Lesetipps Blog subvoyage


Hinter dem letzten Lesetipp verbirgt sich nicht direkt ein einzelner Artikel, sondern vielmehr gleich ein ganzer Blog. Kate vom Blog wild family ist vor einem halben Jahr Mutter geworden. Seitdem hat sich einiges verändert in ihrem Leben – so auch der Schwerpunkt ihres Blogs. Ich finde es sehr spannend jemanden zu begleiten, der noch an Anfang seines Weges hin zu einem achtsamen Alltag steht, da man dabei selbst sehr viel lernen kann. Genau das könnt ihr bei Kate künftig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.