Wallpaper – Desktophintergund für den Mai

Der April war voll mit spannenden Dingen. Der Fashion Revolution Day stand an, der Quick Talk ging in die zweite Runde und Anna ist 21 Jahre alt geworden. Noch mehr solcher spannender Dinge erwarten uns im Mai. Passend dazu, wenn auch leicht verspätet, gibt es auch diesen Monat wieder ein neues Wallpaper. 

Gerade wenn der Kalender voll ist fühlt es sich an als würde die Zeit nur geradezu verfliegen und es wird schnell einmal hektisch. Mein Freund hat heute Morgen noch zu mir gesagt: “Du brauchst eindeutig mehr Zeit in deinem Leben”. Das stimmt. Oft hätte ich gerne mehr Zeit. Das ist aber nicht möglich. Dieser Satz heute früh hat mich noch einmal mehr angeregt darüber nachzudenken, wie ich meine (knappe) Zeit besser einteilen und schlussendlich auch genießen kann.

Wallpaper-Mai-Desktophintergrund-enjoy-the-little-things-minimalistisch-Bildschirmhintergrund-quote-pflanzen-rosa-brush-lettering-subvoyage-imac

Ein Entschluss, zudem ich bereits jetzt gekommen bin und an den ich mich selbst immer erinnern möchte und teils auch muss, sind die folgenden vier Worte: enjoy the little things. Trotz all dem Alltagsstress möchte ich mir mehr Zeit nehmen die kleinen Dinge im Leben zu genießen und zu schätzen.

Seien es die warmen Sonnenstrahlen am Morgen im Frühling, der Duft von gutem Kaffee oder eine spontane Umarmung meiner Schwester. Das sind Dinge, die mich unheimlich glücklich machen. Sie kosten weder viel Geld, noch beanspruchen sie viel Zeit. Und dennoch sind es die Dinge, die unseren Alltag oft am stärksten bereichern.

Wallpaper-Mai-Desktophintergrund-enjoy-the-little-things-minimalistisch-Bildschirmhintergrund-quote-pflanzen-rosa-brush-lettering-subvoyage-imac-mac-mockup

Diesen Monat gibt es das Wallpaper erstmals in 4 statt der üblichen 3 Formate. Hinzu gekommen ist das Standard-Format 1366×768 Pixel. Uns ist aufgefallen, dass dieses definitiv gefehlt hat. Falls noch weitere Größen fehlen, lasst uns das gerne wissen. Es bereitet uns unheimlich viel Freude die Desktophintergründe zu erstellen, in erster Linien machen wir das aber für euch – und da soll dann auch alles stimmen.

1920x1080px (Desktop iMac)
1366x768px (Desktop Laptop)
1536x2447px (Tablet/iPad)
750x1334px (Smartphone/iPhone)

Außerdem werden in diesem Artikel die Wallpaper-Formate erstmals alle gemeinsam in dem Block über diesem Abschnitt zusammengetragen und verlinkt. Wenn ihr auf die gewünschte Größe klickt, öffnet sich in einem neuen Browser-Fenster das Wallpaper in der entsprechenden Größe. Mit einem Rechtsklick könnt ihr das Bild abspeichern oder aber direkt als Desktophintergrund einrichten.

Wallpaper-Mai-Desktophintergrund-enjoy-the-little-things-minimalistisch-Bildschirmhintergrund-quote-pflanzen-rosa-brush-lettering-subvoyage-iPhone-Smartphone-Handy

Die mobile Version ist wieder einmal ohne Spruch dafür aber mit reichlich tropischen von Hand gezeichneten Pflanzen, die eure Vorfreude auf den Sommer hoffentlich noch ein klein wenig mehr steigern. Hätte ich einen grünen Daumen, hätte ich sicherlich auch einige von ihnen zu Hause. Zunächst müssen die digitalen auf dem Bildschirm genügen.

Wallpaper Mai – enjoy the little things!

Mögt ihr den Monat Mai auch so gerne wie wir? Worauf freut ihr euch in den kommenden Wochen am meisten? Ist euch der Alltag manchmal auch zu hektisch? Welche kleinen Dinge möchtet ihr bewusster wahrnehmen und schätzen? Ich freue mich auch eure tollen Geschichten in den Kommentaren! 🙂

2 Kommentare

  1. Pingback: Wallpaper – Desktophintergrund für den Juni

  2. Ich freu mich das nun das Wetter endlich besser wird. Bei Sonne ist man einfach besser gelaunt und motivierter und endlich kann man andere Kleidung anziehen. Bunter, luftiger und fröhlicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.